Breast Care Nurse im zertifizierten Brustzentrum

Autor(en): Marion Mecklenborg

Jedes Jahr erkranken ca. 70.000 Frauen neu an Brustkrebs. Damit gehört Brustkrebs zu der häufigsten Krebserkrankung in Deutschland. Brustkrebs lässt sich heutzutage gut therapieren, im frühen Stadium sogar heilen – nicht zuletzt ein Erfolg der zertifizierten Brustzentren.
In den Zentren arbeiten multidisziplinäre Teams rund um die Patientin zusammen. In diesem Team spielt die Breast Care Nurse eine besondere Rolle. Sie ist maßgeblich an der Versorgung der Patientin und ihrer Angehörigen beteiligt. Die Breast Care Nurse informiert, berät und gestaltet Beziehungen zwischen der Patientin und den Angehörigen, die sich in der neuen Lebenssituation erst zurechtfinden müssen. Sie bildet Netzwerke zwischen Ärzten, Sozialdienst, Psychologen, Pflege, Physiotherapie, Selbsthilfe und Krebsgesellschaften und gewährleistet so eine gute Versorgungsstruktur für die Patientin und deren Angehörige.

Ausgabe 2 2016 Artikel lesen

Krankenpflege Akademie ist ein multimediales Fortbildungsmagazin für alle Krankenpflegekräfte aus Krankenhäusern und Kliniken. Wir bieten Pflegenden ein breit gefächertes thematisches Angebot, um sich kontinuierlich und zeitgemäß fortzubilden.

computer_magazin.png


 Abonnieren

Einloggen