Coronavirus: Die richtige Schutzausrüstung

Autor(en): Anne Muhle und Eva-Maria Matzker

Beim Thema Corona stellen sich immer wieder Fragen zur richtigen Schutzausrüstung und welche Art von Mundschutz bzw. Maske wie schützt. Atemmasken sind wichtige Bestandteile der persönlichen Schutzausrüstung. Laut RKI zeigen die Erfahrungen, dass das SARS-CoV-2 insbesondere bei engem, ungeschütztem Kontakt zwischen Menschen übertragen wird. Nach derzeitigem Kenntnisstand erfolgt die Übertragung vor allem über respiratorische Sekrete, in erster Linie über Tröpfchen, etwa bei Husten oder Niesen. Eine indirekte Übertragung über Hände und kontaminierte Oberflächen ist ebenfalls möglich. Ein Mundschutz bzw. eine Maske kann somit das Übertragungsrisiko per respiratorische Sekrete vermindern. In dieser Lerneinheit wird der richtige Umgang – auch bei Verknappung – mit der persönlichen Schutzausrüstung vorgestellt. Außerdem gibt es unterschiedliche Arten von Mundschutz bzw. Masken, die hier vorgestellt werden.

Ausgabe 2, 2020 Artikel lesen

Krankenpflege Akademie ist ein multimediales Fortbildungsmagazin für alle Krankenpflegekräfte aus Krankenhäusern und Kliniken. Wir bieten Pflegenden ein breit gefächertes thematisches Angebot, um sich kontinuierlich und zeitgemäß fortzubilden.

computer_magazin.png


 Abonnieren

Einloggen